Heiße Ecke 24 – Das FdC Musical Projekt

Ganz St. Pauli trifft sich am Imbiss „Heiße Ecke“: Die Pinneberger Jungs Mikie, Frankie und Pitter, das Liebespaar Straube, der Hehler Henning, Hannelore von der Nachtschicht oder die Huren Nadja, Sylvie und Martina. Die „Heiße Ecke“ ist somit ein Treffpunkt für Menschen unterschiedlicher Herkunft, Interessen und Vorlieben. Es entsteht am Imbiss die große Liebe oder Intrige. In 22 Songs wird das bunte Leben auf der Reeperbahn in einem Zeitfenster von 24 Stunden präsentiert….

Im Sommer rief Petra Hock zum Projekt “Heiße Ecke 24” und diesem Aufruf folgten 33 Aktive des FdC aus allen Gruppen. In den folgenden Wochen und Monaten wurde geplant, Rollen verteilt, geprobt, ein Bühnenbild gebaut, Requisiten gesucht, Kostüme genäht, Musik geschnitten … um dann am 17.11. das Publikum in der vollen Erlenbachhalle mit einem Feuerwerk an Tänzen und Choreografien zu überraschen. Die Gäste belohnten die Vorstellung mit lang anhaltendem Applaus und viele wünschten sich eine Wiederholung des als einmalige Aufführung geplanten Projektes – wir dürfen gespannt sein.